Willkommen! Leider wird Ihr Browser nicht mehr unterstützt. Um den vollen Funktionsumfang der Seite nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, die neueste Version z.B. von Microsoft Edge, Firefox, Safari oder Chrome zu verwenden.

Wählen Sie Marke und Land aus

Sprache wählen

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen? Dann melden Sie sich jederzeit gerne bei uns!

Coroplast Group | Insights Der erste gruppenweite Coroplast Innovations-Workshop

Mit unserem Anspruch als Technologieführer sind wir ständig auf der Suche nach neuen Wegen, maßgeschneiderte Ideen für unsere Kunden zu entwickeln. Kürzlich haben wir ein spannendes, bereichsübergreifendes Workshop-Format ausprobiert und waren begeistert von der kreativen Atmosphäre und den Ergebnissen.
Im Rahmen unseres neuen Innovations-Workshop entwickelten die interdisziplinären Teams spannende Produkt- und Lösungsideen.

Freies Denken in entspannter Atmosphäre

„Doing things differently“ ist unser Motto, und unsere Geschäftsführung geht hier mit gutem Beispiel voran. So war der Impuls, bei der Entwicklung neuer Produkt- und Lösungsideen ungewöhnliche Formate auszuprobieren, sozusagen Chefsache. Dr. Martin Uebele, unser Corporate Office Manager, nahm sich der Sache an und organisierte den ersten interdisziplinären Innovations-Workshop der Coroplast Group.

Ziel des Formats ist es, Kollegen mit völlig unterschiedlichen Rollen und Erfahrungen aus ihrem Arbeitsalltag herauszuholen. Dafür werden alle Teilnehmer in eine ungezwungene, hierarchiefreie Situation versetzt, die freies Denken, den Blick über den Tellerrand des eigenen Fachbereichs und neue, kundenorientierte Ideen fördert. Die Ideen bekommen die nötige Zeit, in Ruhe zu reifen. Sie werden nicht sofort beurteilt, sondern die bunt gemischten Teams spielen gleichberechtigt mit der Idee und betrachten sie aus ihren unterschiedlichen Perspektiven.

16 begeisterte Teilnehmer aus allen Geschäftsbereichen waren schnell gewonnen, für die professionelle Moderation des Workshops holten wir uns externe Unterstützung, und mit unserer neuen Lounge hatten wir die perfekte Location direkt im Haus. Es konnte also losgehen.

Die Teilnehmer unseres neuen Workshop-Formats lernten viele nützliche Innovationsmethoden kennen.

Die Innovationsprozesse, die zur richtigen Idee führen, müssen genauso kreativ und frei gestaltet werden wie die Idee selbst.

Michele Lagnese | Head of Digital Transformation

Der Ablauf und die Ergebnisse des Workshops

Mit einem spannenden Kollegen-Mix aus Entwicklung, Produktion, Vertrieb, Verwaltung, Marketing und anderen Bereichen starteten wir in einen spannenden Tag. Viele hatten sich schon im Vorhinein Gedanken gemacht und ihre Notizen mitgebracht. Zu Beginn sammelten wir in großer Runde die wichtigsten Trends, die unsere Geschäftsmodelle beeinflussen: Was passiert da draußen? Was verändert sich? Welche Risiken und Chancen ergeben sich dadurch für Coroplast? Welche neuen Einsatzzwecke sehen wir für unsere Produkte und Lösungen? Was könnten wir unseren Kunden zusätzlich anbieten?

Dazu schrieben die Teilnehmer ihre Gedanken und Einfälle auf zahlreiche Zettel, die wir im Anschluss gemeinsam sortierten und die vielversprechendsten Ideen auswählten. Diese Favoriten wurden dann in kleineren Teams weiter ausgearbeitet. Die dabei entstandenen Konzepte haben uns alle begeistert und werden in der nächsten Zeit noch weiter ausgearbeitet, bevor wir sie unseren Kunden vorstellen.

Aber soviel sei schon mal verraten: Wir werden für ein noch besseres digitales Kundenerlebnis sorgen. Stichworte sind hier die User Experience auf unseren neuen Websites oder eine optimierte Kommunikation und Services auf allen wichtigen Kanälen. Wir werden unseren Kunden spannende neue Anwendungsfelder für bereits bewährte Produkte anbieten können. Und wir arbeiten an kreativen Wegen des Upcyclings – ganz im Sinne der neuen Coroplast Group Nachhaltigkeitsstrategie.

Fazit

Vielfalt, eine offene Atmosphäre und wirkungsvolle Innovationsmethoden sind der Schlüssel zum Erfolg. Es ist uns gelungen, einen Rahmen zu schaffen, der einen wirklich offenen, ungezwungenen Gedankenaustausch zwischen den sehr unterschiedlichen Kollegen ermöglicht und zu erstaunlichen Ergebnissen geführt hat. Die im Alltag vorhandenen Hierarchien wurden komplett aufgelöst. Die neue Lounge hat sich als idealer Veranstaltungsort für den Workshop erwiesen: Großzügig, bequem und hervorragend ausgestattet für das kreative Arbeiten.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Workshops und werden die Energie dieses Tages und viele spannende Innovations-Methoden auch in unseren Alltag mitnehmen

Ihr Ansprechpartner Pressekontakt

Sie haben Fragen zum Unternehmen, benötigen weiterführende Informationen oder Bildmaterial? Dann melden Sie sich bei uns – wir stehen Ihnen für Presseanfragen rund um Coroplast jederzeit gerne zur Verfügung.