Willkommen! Leider wird Ihr Browser nicht mehr unterstützt. Um den vollen Funktionsumfang der Seite nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, die neueste Version z.B. von Microsoft Edge, Firefox, Safari oder Chrome zu verwenden.

Wählen Sie Marke und Land aus

Sprache wählen

Coroplast Tape Anspruchsvolle Produkte für Automotive, Handel, Handwerk und Industrie

Als Tochtermarke der Coroplast Group entwickelt und produziert der Geschäftsbereich Coroplast Tape Klebelösungen für anspruchsvolle Anwendungen. Ob Kabelsatzherstellung, Elektrohandwerk, Verbindungstechnik, Heizung und Sanitär, Dach- und Innenausbau: Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass Coroplast Klebebänder nicht bloß ein Hilfsmittel, sondern ein Qualitätserlebnis sind.

Innovationen für Lösungen von morgen

Coroplast Klebebänder geben Verbindungen Halt und Bestand. Coroplast Tape steht für die erfolgreiche Entwicklung neuartiger Klebeband-Lösungen. Dies zeigt sich in unserer langjährigen, vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Automobilherstellern, First Tiers sowie Handwerk, Handel und Industrie. ​Für unsere Kunden sind wir der zuverlässige Impulsgeber für spezielle klebende Anwendungen –  heute und in Zukunft.

ZUR COROPLAST TAPE WEBSITE

Marcus Söhngen, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung, COO und Geschäftsbereichsleiter Coroplast Tape

Wir bewahren uns die Fähigkeit, ‚out of the box‘ zu denken, pflegen unseren Offensivgeist und teilen die Begeisterung für das, was wir tun. Den Kunden mit unerwarteten Lösungen zu überraschen, ist letztlich die solide Basis für unseren nachhaltigen Erfolg.

Marcus Söhngen | Stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung, COO und Geschäftsbereichsleiter Coroplast Tape

Von Wuppertal in die Welt Seit über 90 Jahren erfolgreich am Markt

In den 1920er Jahren gründete der damals 25-jährige Fritz Müller die Firma „Fritz Müller Elektroisoliermaterial“ in Wuppertal. Mit Mut, Unternehmergeist und qualitativ hervorstechenden Produkten ebnete er den Weg für unser inzwischen global agierendes Unternehmen. So produzieren inzwischen mehr als 8.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unsere Klebelösungen nicht nur in Europa, sondern auch in Nordamerika und Asien.

ZUR HISTORIE VON COROPLAST TAPE

Isolierbandproduktion im Jahr 1955 in Wuppertal
Isolierbandproduktion im Jahr 1955 in Wuppertal